Kostenlose Lieferung ab 49,95 € / Schnelle Lieferung 1-4 Werktage / Kundenservice & Tipps Rufen Sie uns an (+45) 32 200 200

35% KMS - BIOTHERM - KERASTASE

Zum Warenkorb hinzugefügt

Zwischensumme
Produkte in Ihrem Warenkorb
Für mehr einkaufen und versandkostenfrei bestellen.
Lagerfeld
Lagerfeld
Wir haben 25 Produkte
Filter:
Filter
Filtern nach
Kategorien
Preis
Düfte
Aftershave
Deo Stick
Deodorant
Eau de Parfum
Eau de Toilette
Roll-On Deo
Zielgruppe
Frauen
Männer
Bewertung
Extra
Nicht auf Lager verbergen
Filter zurücksetzen
Versandkostenfrei!
Versandkostenfrei!
Karl Lagerfeld Women EDP 25 ml
41,51 €
Versandkostenfrei!
Karl Lagerfeld Women EDP 45 ml
61,31 €
Karl Lagerfeld Pour Homme EDT 30 ml
40,27 €
Versandkostenfrei!
Karl Lagerfeld Pour Homme EDT 50 ml
55,69 €
Versandkostenfrei!
Karl Lagerfeld Women EDP 85 ml (U)
85,39 €
51,22 €
Versandkostenfrei!
Versandkostenfrei!

Karl Otto Lagerfeld wurde in Hamburg geboren. Der Modeschöpfer wuchs als Sohn eines Hamburger Kondensmilch-Fabrikanten und dessen Frau in wohlhabenden Verhältnissen auf. 1953 verließ Lagerfeld gemeinsam mit seiner Mutter Deutschland und zog nach Paris. Nach einiger Zeit an einer Privatschule arbeitete er als Illustrator im Modebereich. Seine Eigentliche Karriere als Modedesigner begann 1955 bei Pierre Balmain. 

Mit einem Wollmantel gewann Lagerfeld 1955 einen Preis bei dem Wettbewerb des Internationalen Wollsekretariats. Daraufhin bekam er eine Stelle als Assistent bei Pierre Balmain, sein Wollmantel ging bei dem Modehaus in Produktion. 1958 wechselte er zu Jean Patou und war dort künstlerischer Direktor. Nach Ablauf des 5-jährigen Exklusivvertrags war er freiberuflich für Modefirmen tätig. Ein 1964 begonnenes Kunststudium gab er nach drei Jahren wieder auf. Bis 1978 entwickelte er als künstlerischer Direktor Kollektionen für das Modehaus Chloé. In den 1960er Jahren experimentierte er mit Elementen des Art Déco. Seit 1965 entwirft Lagerfeld für das italienische Pelz- und Modeunternehmen Fendi, das heute vollständig zu dem Luxusgüterhersteller LVMH gehört. Parallel dazu nahm er weiterhin Design-Aufträge an. 

1974 gründete Lagerfeld sein erstes eigenes Unternehmen in Deutschland mit dem Namen Karl Lagerfeld Impression. Nach einigen Jahren, in denen er selbstständig für verschiedene Unternehmen tätig war, wechselte er 1983 als künstlerischer Direktor zu Chanel und verhalf der Modemarke wieder zu ihrem alten Glanz. Von 1992 bis 1997 kehrte er zu Chloé zurück. 

Schon im Jahr 1975 erschuf Lagerfeld das Parfüm Chloé for Woman. Im Laufe der Zeit kreierte Lagerfeld verschiedene weitere Düfte in Zusammenarbeit mit verschiedenen Firmen. Diese erschienen alle unter seinem eigenen Namen und sind teilweise noch erhältlich, teilweise wurden sie eingestellt. 

Loading...